Das Brot ohne Mehl

Wir backen…BIO DINKELKEIMBROT…das Brot ohne Mehl!
Das Kraft- und Vitalpaket der Natur für Ihre wertvolle Ernährung!
Bio DinkelKeimlinge, Steinsalz und belebtes Wasser und sonst nichts!
Unsere Kernkompetenz ist das Keimen von verschiedenen biologisch, regional, angebauten Pflanzengruppen die durch den Keimprozess einen überdurchschnittlich hohen Mehrwert erreichen.

Seit Jahrtausenden findet auf unserer Erde der Keimprozess statt:

Das Korn ruht im Winterschlaf und durch Wasser, Wärme, Licht und Sauerstoff wird es zum Leben erweckt und beginnt zu keimen. Das Wunder Natur beginnt in perfektester Weise einen Umwandlungsprozess im Korn und lässt daraus die wahrscheinlich hochwertigsten Lebensmittel mit hoher Nähr-und Wirkstoffdichte entstehen.

Regional

Wir verwenden biologisch angebauten Urdinkel (Rotkorn) aus landwirtschaftlichen Familienbetrieben.
Die ausgewählten heimischen Biobauern liefern hochwertige, bestens keimfähige Qualität. Das nährstoffreiche Dinkelkorn reift auf gesunden, vitalen Böden zu einem wertvollen Lebensmittel heran. Das Getreide kommt aus der Region Innviertel.

Das gekeimte Korn

Das gekeimte Korn verleiht Backprodukten ein natürliches Plus. Außerdem enthalten sie sowohl lösliche, als auch unlösliche Ballaststoffe. Diese können im Körper unterschiedliche Wirkungen haben. Die unlöslichen Ballaststoffe sind natürliche Füllstoffe für den Darm. Sie sorgen für eine regelmäßige Entleerung des Darms und können einen Beitrag leisten, ernährungsabhängige Krankheiten vorzubeugen. Die löslichen Ballaststoffe quellen sehr stark auf und sorgen für ein natürliches Sättigungsgefühl.

Keimen ist die erste Entwicklung einer Pflanze
Über Zeitdauer, Temperatur, Luftzusammensetzung, Wasserzufuhrmenge, Wasserzusammensetzung, Licht und einige weitere Faktoren bei der Keimung lassen sich verschiedene Nähr- bzw. Wirkstoffzusammensetzungen bei jeder einzelnen Samenart erreichen. „Das gekeimte Korn“ weiterlesen

Hervorragend geeignet für

– VEGANER (ohne Laktose und tierisches Eiweiß)
– Personen mit Verdauungsproblemen (weil das gekeimte Korn sozusagen vorverdaut und aufgeschlossen ist)
– Diabetiker (besonders niedriger, glykämischer Index 165kcal / 2BE auf 100 Gramm Brot)
– Personen mit überhöhtem Cholesterin
– Bei Übersäuerung: 100% gekeimtes Brot wirkt basisch auf den menschlichen Körper
– Weizen und Hefeallergiker
– Konsumenten mit hohem Nährwertanspruch
– 100% Mehl frei
– Backfermentfrei
– auf natürlichem Wege kohlehydratärmer und eiweißreicher ( …weil das Korn in Richtung Pflanze keimt…)