Warum Keimen wir?

Unser Firmenleitbild sagt aus, dass wir in alle Backwaren, die wir erzeugen, einen Mehrwert hineinbringen durch die Zugabe von Keimlingen, die in unserer Keimanlage erzeugt werden.
Wir kaufen unser Getreide bei Vertrags-Biobauern aus der Region Innviertel, die über hochwertige Anbaubedingungen unseren Anspruch an das Dinkelkorn erfüllen.
Wir erzeugen Brot ohne Mehl, Bio DinkelKeimbrot.
Das Korn keimt punktgenau unter optimalen Bedingungen.
Durch Wärme, Feuchtigkeit, Licht und Sauerstoff wird das Bio Dinkel Korn aus seinem ‚Winterschlaf‘ zum Leben erweckt und das Wunder Natur beginnt perfekt zu arbeiten.
Beim Keimprozeß werden Vitamine vermehrt, Mineralstoffe und Spurenelemente aufgeschlossen und so für den menschlichen Körper erst verfügbar. Sekundäre Pflanzenstoffe entwickeln sich durch diesen Prozess. Also eine Nährstoffmaximierung besonderer Art.
Bei unserem Verfahren wird der natürliche Keimvorgang optimal entfaltet.
Es werden Stoffe im Korn mobilisiert, die für dynamisches Wachstum sorgen.
Auf dem Höhepunkt dieses Wachstums – und nur dann – enthält das Korn ein Maximum an Vitalstoffen und ist durch den Phytinsäure-Umbau optimal verträglich.
Diese Vorteile bringen wir in unsere Backwaren.
Die Natur liefert uns in ihrer gesamten Perfektion bei diesem optimal entfalteten Keimprozeß ein natürliches und umfassendes Vitalitätspaket.
Die Nährstoffe liegen in idealer Kombination und einmaliger Bioverfügbarkeit vor und sind so ein Rundumschutz für das Immunsystem.
Bioverfügbar deswegen, weil der Grundstoffwechsel des Keimlings mit dem des Menschen übereinstimmt.
Das Dinkelkorn erreicht innerhalb einer optimierten Keimzeit von ca. 3 Tagen mit einer Sprosslänge von 3-5mm eine sehr hohe Nährstoffkonzentration.
Anschließend kommt Natursalz und belebtes Wasser dazu, das sind die Rohstoffe für unser DinkelKeimbrot.
Unser Bio DinkelKeimbrot wird ohne Hefe, ohne Sauerteig oder anderen Trieb- und Backmittel hergestellt. Unser Herstellungsprozess zieht sich vom Einweichen des Dinkelkornes bis zum Ausbacken über ca. 4 Tage.
Unser Bio DinkelKeimbrot ist ideal für Diabetiker, Hefe- und Weizenallergiker, Personen mit Verdauungsproblemen und alle Personen, die einen sehr hohen Nährwertanspruch haben.

In unserem Produktionsablauf geben wir dem Ur-Dinkelkorn vor allem eines:

ZEIT!

Zeit – zum Keimen
Zeit – für die natürliche Teiglockerung ohne Zusätze
Zeit – zum Backen bei Niedertememperatur unter 95 °C
Zeit – zum Genießen, das wünschen wir allen, die unser DinkelKeimbrot essen.

Der Keimvorgang lehrt uns einen achtsamen, schonenden Umgang mit dem Getreidekorn und es freut uns, dass wir ein hochwertiges, vitales Lebensmittel produzieren.